Integration 2012

Ausgezeichnetes Projekt 2012

Die Initiative ZeitFürKinder organisiert ehrenamtliche Patenschaften zwischen Anwohnern und Kindern aus dem Flüchtlingsheim in der Hammerschmidtstraße in Freiturg-Oberwiehre-Waldsee. 1996 hat die ehemalige Lehrerin Beate Campe damit begonnen, Roma-Kinder auf Spaziergänge mitzunehmen. Heute machen unter der Regie der PH-Studentin Anna-Sophia Clemens 23 Paten mit: Mit den Kindern auf Verstanstaltungen gehen, Ausflüge machen, vermitteln. Am 8.12.2012 erhielt ZeitFürKinder den Integrationspreis der Stadt Freiburg.

ZeitFürKinder in FR-Littenweiler:
http://zeitfuerkinder.wordpress.com/