Spendensammel-Aktion2014 zum Muttertag 2014

„Freiburger Promis für Mütter unterwegs“

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie wurden als Freiburger Promi für die Spendensammel-Aktion

zum Muttertag 2014 „Freiburger Promis für Mütter unterwegs“ nominiert.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 7. Mai 2014 bei dieser Spendensammel-Aktionbegrüßen zu dürfen. Die erste Spendensammel-Aktion findet um 11 Uhr und die zweite um 11.30 Uhr vor dem Freiburger Rathaus statt. Jede Aktion dauert 30 Minuten. Wählen Sie eine Aktion aus. Ein Fototermin mit allen beteiligten Promis ist um 11.30 Uhr geplant.

Kinder brauchen starke Mütter.

Mütter leisten einen unverzichtbaren Beitrag zur Entwicklung und Zukunft unserer Gesellschaft. Sie sind heute mehr denn je gefordert, den Balanceakt zwischen Familie, Haushalt und Beruf zu meistern.Der Alltag verlangt den Müttern viel ab – enormes Organisationstalent, unermüdlich viel Kraft und Nerven wie Drahtseile. Nah an der Belastungsgrenze, unzureichend unterstützt und sozial isoliert fühlen sich Mütter dann überfordert und ausgebrannt. Das Müttergenesungswerk fängt bedürftige Frauen in dieser Situation fachgerecht und professionell auf. Durch finanzielle Hilfe wird z.B. Frauen, die den gesetzlichen Eigenanteil nicht bezahlen können, eine Mütter- oder Mutter-Kind-Kurmaßnahme ermöglicht. Dafür sammelt das Müttergenesungswerk traditionell Spenden rund um den Muttertag.

Machen Sie die bundesweite und regionale vor Ort stattfindende Hilfe für die Mütter möglich. Mit Ihrer Teilnahme an der Freiburger Spendensammel-Aktion 2014 zum Muttertag in der Innenstadt leisten Sie einen Beitrag, der einer ganzen Familie hilft.

Wir bitten um eine Anmeldung mit dem Rückmeldebogen bis zum 02.05.2014.

Geben Sie den Müttern und ihren Kindern in Freiburg eine Zukunft.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre

Stadträtin Dr. Sylvie Nantcha

Vorsitzende des Ortsausschusses Freiburg

Elly Heuss-Knapp-Stiftung Deutsches Müttergenesungswerk